Home

Home sweet home. Heute war es für mich ein besonderer Anreiz das Alltägliche festzuhalten. Den Tagesablauf in seine Einzelteile zu zerlegen. Einfach so. Als Übung, als Freude am Fotografieren oder einfach als Ansporn, Dinge neu zu betrachten. Letzten Endes konnte ich alle drei Punkte abhaken und mir kam die Idee, das Projekt über eine längere Zeit hin zu verfolgen und es zu vertiefen, aber das würde den aktuellen Projektstand sprengen. Es warten immerhin noch ein paar auf ihren Abschluss. Somit bleibt es vorerst noch eine Idee, die, sobald die Zeit reif ist, umgesetzt wird.

Image 3

Image 2 (4)

Image 2 (3)

Image 3 (2)

Image 1 (11)

Image 4

fotografien © anette siegelwachs, 2015

Über anette

photo artist & dreamer

2 Kommentare

  1. Good luck with your projects Anette!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: