Spooky II

spookyIIb_klein

spookyIIf

fotografien © anette siegelwachs

spookyIIg

spookyIIh

Die Serie „Spooky“ geht in die zweite Runde. Es sind erste Experimente Langzeitbelichtungen und digitale Nachbearbeitungen mit Texturen zu verbinden. Ein grenzwertiger Weg, da weniger oft mehr ist und man durch die Nachbearbeitung doch dazu neigen kann, zu viel zu machen. Gerade, wenn es erste Versuche sind und alles erst einmal „wow“ erscheint, bis man es sich einige Zeit später erneut anschaut und sich denkt: Was ist das denn?!

Was ich in dieser Serie jedoch grundsätzlich spannend finde ist die Möglichkeit, sich mit dem Ungesehenen, den nicht fassbaren Dingen in dieser Welt auseinanderzusetzen. Etwas anzudeuten, das im nächsten Moment wieder verschwindet. Ein Augenblick, der nur einen Atemstoß davon entfernt ist, sich wieder in Luft aufzulösen, als hätte es ihn nie gegeben.

(Mehr Bilder im ersten Teil: Spooky)

Über anette

photo artist & dreamer

20 Kommentare

  1. The fragile detail in the shadows is so good Annete, beautiful work!

  2. Ethereal, rich, beautiful!

  3. Very nice, and spooky, image.

  4. Gefällt mir sehr gut, Anette, schön, dass du daran weiter arbeitest!

    • Es hat ja einige Zeit gedauert, bis ich die Bilder wieder hervorgeholt und neu bearbeitet habe, aber es ist schön, sie jetzt im neuen Licht zu sehen. Ich freue mich, dass sie dir gefallen, Susanne!

  5. mysterious and ethereal… love the textures too!

    • Thank you, Emily! It’s wonderful to experiment with textures, yet you really have to know how you use them. Your images are simply breathtaking.

  6. I love the almost-not-there-ness you have captured. The images are like particles that are either dissipating or coalescing – it’s an intriguing tension.

  7. An idea plus a lot of work always give an interesting result. And an interesting result brings new ideas to work on. And…
    robert
    PS: I like your way to experiment and try…

  8. These are gorgeous, Anette. Full of emotion. I love the ethereal gauzy sense of the series.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: