Experimentelles Gegenstück

Zerknittert

fotografie © anette siegelwachs

Irgendwie konnte ich das Bild nach dem letzten Versuch nicht einfach beiseite legen und ein neues zur Hand nehmen. Zugegeben, das Gefühl bleibt auch jetzt noch, daran weiter arbeiten zu wollen … Hier also erstmal das S/W-Gegenstück zu „Print, crumble and oil“ – Papierdruck gegen das Licht gehalten und abfotografiert. Nicht die eleganteste Lösung, aber manchmal geht es eben nur mit den einfachsten Mitteln. Eine interessante Sache wäre es ja, die zerknitterten Linien koordinierter zu machen, verästelt, einem Baum entsprungen …

for the english readers I took this picture of my last experimental photo „Print, crumble and oil“ while holding the paper against the light. Well, this is not the most elegant solution, yet sometimes are simple methods the easiest solution. Even now, it still feels like I should keep on refining this technique. If I only could crumble the paper giving it a pattern resembling the shape of a tree …

8 Kommentare zu „Experimentelles Gegenstück

    1. Die letzten Buchstaben, ehe auch sie sich ins Undefinierbare auflösen. Danke für dein Feedback, Susanne! Ein interessanter Gedanke …

      Auch dir einen schönen Sonntag!
      Anette

  1. das ganze bekommt den hauch einer doppelbelichtung. ich weiss nicht wie es wirkt, wenn die textur des papiers „kontrollierter“ wird … mir gefällt es so; wegen dem zufälligen, nahezu unkontrolliertem charakter ;)

    1. Grundsätzlich denke ich genauso, es auszuprobieren reizt mich trotzdem. Es sind die Bilder im Kopf, die auf Papier gebracht werden wollen und ob sie am Ende wie in der Vorstellung aussehen, ist ein anderes Thema ;-)

  2. Das ist mal eine ganz andere Blickweise auf ein Bild. Ich finde es interessant, auch gerade deshalb, weil man auf die Schnelle die Schrift nicht lesen kann. Bin gespannt auf Deine nächsten kreativen Ideen.
    LG, Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s