Impression in s/w

Stürmische See Nordspaniens „Wolkenverhangen“

Über anette

photo artist & dreamer

8 Kommentare

  1. Moin ! Moin !

    Ich zitier mal freaky fresh liebe Freunde en France:

    „J’adore les photos en noir et blanc. “ (Gros bisous, M et JP)

    Et je dirais moi aussi … VOLLFETT, Digger !

    Greetz, dein lichtbildwerfer

  2. Das Foto finde ich Klasse. Da kann man den Wind auf der Haut spüren.

    Im Grunde genommen gefallen mir auch die unzähligen s/w Langzeitaufnahmen à la Michael Kenna, die es mittlerweile inflationär im www von solchen Aufnahmestandorten gibt, sehr gut. Es ist aber erfrischend mal wieder ein sehr natürliches Foto wie das hier anzuschauen und zu geniessen. Die Kraft der Natur kommt sehr gut zu Geltung.

    Schöne Grüsse, Gilles

    • Danke für deine Rückmeldung, Gilles! Ja, Michael Kennas Fotografien sind wirklich atemberaubend, die der eine oder andere sicher als Vorbild seiner eigenen Werke verwendet und dadurch ein Massenangebot an Aufnahmen entsteht.
      Ich freue mich aber zu hören, dass dich die Natürlichkeit des Fotos besonders angesprochen hat, sehr interessant. Ein Mittel, dass ich oft in meiner Arbeit einsetze und liebe, auf das Wesentliche zu schauen und dies möglichst in seiner Ursprünglichkeit zu belassen.
      Liebe Grüße, Anette

  3. ein fast provozierend unspektakuläres Foto, dass aber durch seine Zurückgenommenheit meditativen Charakter bekommt. Gefällt mir gut.
    LG
    Rick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: